Sonntag, 6. Januar 2013

...neues Jahr...neues Projekt!

Habe noch im alten Jahr einen roten Bücherschrank aus einer Gartenhausauflösung adoptiert - ohne genau zu wissen, wohin damit! Denn Platz ist in unserem winzigen Häuschen rar...aber wurscht, erstmal musste die rote Farbe runter, dann würde mir schon was einfallen...
...und als er blütencremeweiß war, sah ich seine Bestimmung: als mein neuer Geschirrschrank! Klarer Vorteil zu meinem alten Geschirrschrank, den man auf dem ersten Bild (hier) sehen kann: er hat Glastüren! - mein Geschirr würde also niemals mehr so schnell einstauben! 
Und was soll ich sagen, der "Neue" machte sich ganz schmal und klein und ich fand ein Eckchen, wo er nun steht. 



  Und ganz flink habe ich einige Male mein Geschirr darin umgestapelt...

 

 ...als alles fertig war, hinsetzten und endlich Sonnatgsfrühstück genießen mit einer selbstgemachten "anständigen" Marmelade samt selbstentworfenem Label als Weihnachtsgeschenk von unserem Patenkind. Die ist so schön, dass man sich garnicht traut, sie aufzumachen...aber "wat mut dat mut" - ist schließlich Sonntag!


 ...Sauerkirsch Espresso mit ganzen Früchten...meine Güte, ist das lecker!!! Könnt ich glatt auslöffeln, muss mir unbedingt das Rezept besorgen!

So, nun wünsche ich Euch ein ebenso leckeres und tiefenentspanntes Wochenende und freu mich auf das vor uns liegende neue Bloggerjahr!

liebste Grüße
Kathrin

...ach und sicher wollt ihr auch sehen, wie mein neues Schmuckstück vorher aussah, oder???

Kommentare:

  1. Toll ist der neue Schrank geworden, Kathrin! Aber was für eine Arbeit, von rot nach weis...
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, vielen Dank für dein Kompliment! Am Anfang hab ich auch echt überlegt, ob ich mir die Arbeit mache - mehrfach (!) weiß streichen und schleifen...aber es hat sich gelohnt.
      Liebe Grüße
      Kathrin

      Löschen
  2. Liebe Nicole,
    da warst Du ja schon richtig fleißig und hast gleich ein Großprojekt
    fertiggestellt! Hut ab! Der Schrank ist superschön und ideal zur
    Aufbewarung von Geschirr. Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike - huch, bei dir heiß ich nun Nicole ;))) Na, macht nix! Ich freu mich trotzdem sehr über dein Kompliment!
      liebe Grüße
      Kathrin

      Löschen
  3. Hallo Kathrin,
    das ist ja ein schöner Kasten, der sieht echt toll aus. Ich würd ihn mir auch ins WoZi stellen, also wenn du ihn nicht mehr magst ;-)
    Gemütlichen Abend
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine - freut mich, dass dir mein Findelkind gefällt - war ja vorher echt ein "häßliches Entlein" - ich behalte im Hinterkopf, dass du ihn auch nehmen würdest, falls er sich bei mir nicht benimmt ;))) Noch freu ich mich an ihm.
      Dir auch einen gemütlichen "Füße-hoch" Abend!
      liebe Grüße
      Kathrin

      Löschen
  4. beautiful cabinet and Decoration.
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Jana! You are my first comment in english!
      have a nice weekend!
      Kathrin

      Löschen
  5. Wow, den hast du ja regelrecht verzaubert! Ganz toll!
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich freu mich auch, dass er so schön geworden ist.
      liebe Grüße
      Kathrin

      Löschen
  6. Oh, sieht sehr schön aus!
    Gefällt mir!

    Lieben Gruß,
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela - vielen Dank! Herzlich willkommen als neue Followerin - ich freu mich!
      liebe Grüße
      Kathrin

      Löschen

Ich freue mich sehr, dass Du mich besuchst! Und wenn du dir die Zeit für ein paar Zeilen nimmst, freue ich mich noch mehr ;))
liebste Grüße
Kathrin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...